Qualität hat Tradition / Qualität hat Zukunft

Unser traditionsreiches Familienunternehmen wurde 1929 von unserem Großvater Herrn Walter Issler gegründet. Seit 85 Jahren ist unsere Familie nun im Kraftfahrzeug Gewerbe tätig.

Angefangen hat alles mit Krupp Lastwagen, die 1967 von Mercedes abgelöst wurden. 1970 kam dann noch der PKW Bereich hinzu. Als unsere Werkstatt für beide Bereiche zu klein war, haben wir im Jahre 1999 den LKW Betrieb nach Herten ausgegliedert, wo heute unser Bruder Helmut Issler seinen Betrieb „Auto- & Truckcenter Issler OHG“ erfolgreich führt.

Durch die Netzstrukturierung der einzelnen Hersteller, haben auch wir andere Wege eingeschlagen. Aus diesem Grund haben wir 2001 einen Servicevertrag mit der Adam Opel AG abgeschlossen und unser Angebot erweitert. Im Jahre 2004 hatten wir das Glück durch die neue GVO einen neuen Vertrag mit der Daimler AG zu erhalten, seither sind wir ein offizieller Mehrmarkenbetrieb!

Unser Team besteht aus sieben technischen Mitarbeitern und einer kaufmännischen Mitarbeiterin, des weiteren bieten wir drei Auszubildenden die Chance einen Beruf zu erlernen!

Mit dem 2007 erfolgten Generationswechsel sind die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Wir die dritte Generation werden die Firma Autohaus Helmut Issler im Sinne unseres Vaters mit Engagement, Kreativität und Zuverlässigkeit weiterführen, damit auch in Zukunft die Tradition des Autohauses Helmut Issler bewahrt wird.